Good advice usually comes with a price. Not taking any advice at all can be even more expensive. For infrastructure projects, we at ARNDT IDC intend to share our knowledge to help you put your ideas into practice in the best possible way. We offer you our comprehensive experience in different areas of infrastructure for the development of new project ideas. In addition, we will help you to structure them and work on the fine-tuning, to enable their successful realisation. For this, we not only draw on our own experience, but also on the results of our current research projects.

How ARNDT IDC creates real added value for you

We consider infrastructure projects integrally, with regard to their life cycle, but also taking into account the mutual influence of infrastructure and the latest developments in the field of mobility behaviour. For this, we offer you a range of consulting services. At ARNDT IDC, our goal is not only to find a solution, but to create real added value for you. Our approach to consulting is based on every engineer’s aspiration to the optimal technical solution, but also includes agile tools of innovation, in order to come up with concepts “outside the box”. In structured workshops, we then evaluate them, together with our clients, and examine their feasibility.

Of course, we also offer tendering and bid advisory. Our engineers bring in their varied experience from the perspective of construction firms, design offices and contracting authorities. Thus, we can assist our customers most effectively with feasibility studies, due diligence processes and decisions for investment.

Consulting services ARNDT IDC offers

  • PPP consulting for concessionaires and contracting authorities
  • Advice on operation and maintenance of infrastructure
  • Life-cycle analyses
  • Market studies
  • Due Diligence analyses
  • Pre-feasibility studies
  • Organisation analysis and improvement
  • Advice on automated and connected mobility, and its mutual influence on infrastructure

We offer this service in the following areas of expertise

Consulting

Sofortmaßnahmen für 8 Ingenieurbauwerke BAB A6

Auftraggeber: VINCI Concessions Deutschland GmbH
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Überprüfung von 8 Ingenieurbauwerken auf der BAB A6 zur Festlegung von Sofortmaßnahmen
Leistungen

  • Ortsbesichtigung
  • Festlegung von Sofortmaßnahmen
Consulting

Veloroute 12, Bereich Michelwiese

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erweiterung der bisher rund 5 Kilometer langen Radstrecke entlang der touristischen Highlights Hamburgs
Leistungen

  • Machbarkeitsstudie
Consulting

Flughafen Zagreb

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Zagreb in Form eines PPP Projektes
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
Consulting

Flughafen Krakow

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Krakow
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
  • Variantenuntersuchung
Consulting

ÖPP BAB A4 AS Gotha bis AS Bucha

Auftraggeber: DEGES
Leistungszeitraum: 2017
Beschreibung: 58,7 km 6-streifige Bestandsstrecke der Bundesautobahn BAB A4 werden als erstes Erhaltungs-ÖPP in Deutschland vergeben
Leistungen

  • Bestandsaufnahme der bestehenden Bauwerke
  • Zustandserfassung gem. ZTV Funktion StB der bestehenden Durchlassbauchwerke
Consulting

ÖPP BAB A4 AS Gotha bis AS Bucha

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: 58,7 km 6-streifige Bestandsstrecke der Bundesautobahn BAB A4 werden als erstes Erhaltungs-ÖPP in Deutschland vergeben.
Leistungen

  • Berechnung des Public Sector Comparators (PSC)
  • Technische Beratung
  • Erstellung der technischen Vergabeunterlagen
  • Begleitung des Vergabeverfahrens
Consulting

PPP Verfügbarkeitsmodell OU Zwettl, Österreich

Auftraggeber: Swietelsky Baugesellschaft m.b.H.
Leistungszeitraum: 2013 - 2015
Beschreibung: Neubau der Ortsumfahrung Zwettl
Leistungen

  • Technische Angebotsberatung des Gewinnerkonsortiums
Consulting

Novellierung ZTV Funktion

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2017
Beschreibung: Die ZTV Funktion sind die technische Basis für PPP Projekte und Funktionsbauverträge. Die Schadenskataloge und Eingriffswerte wurden neu strukturiert und aktualisiert 
Leistungen

  • Strukturierung 
  • Überarbeitung aller Gewerke hinsichtlich Schadensmerkmale und Eingriffswert
Consulting

Autobahnmeistereien - Überprüfung gem. RAM

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: In den nächsten beiden Jahren sind bei ~40 Autobahn- & Straßenmeisterein des Bundes Um-/Aus- oder Ersatzneubauten geplant
Leistungen

  • Überprüfung der Planung gem. RAM
Consulting

Sofortmaßnahmen für 8 Ingenieurbauwerke BAB A6

Auftraggeber: VINCI Concessions Deutschland GmbH
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Überprüfung von 8 Ingenieurbauwerken auf der BAB A6 zur Festlegung von Sofortmaßnahmen
Leistungen

  • Ortsbesichtigung
  • Festlegung von Sofortmaßnahmen
Consulting

Veloroute 12, Bereich Michelwiese

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erweiterung der bisher rund 5 Kilometer langen Radstrecke entlang der touristischen Highlights Hamburgs
Leistungen

  • Machbarkeitsstudie
Consulting

Flughafen Zagreb

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Zagreb in Form eines PPP Projektes
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
Consulting

Flughafen Krakow

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Krakow
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
  • Variantenuntersuchung
Consulting

ÖPP BAB A4 AS Gotha bis AS Bucha

Auftraggeber: DEGES
Leistungszeitraum: 2017
Beschreibung: 58,7 km 6-streifige Bestandsstrecke der Bundesautobahn BAB A4 werden als erstes Erhaltungs-ÖPP in Deutschland vergeben
Leistungen

  • Bestandsaufnahme der bestehenden Bauwerke
  • Zustandserfassung gem. ZTV Funktion StB der bestehenden Durchlassbauchwerke
Consulting

ÖPP BAB A4 AS Gotha bis AS Bucha

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: 58,7 km 6-streifige Bestandsstrecke der Bundesautobahn BAB A4 werden als erstes Erhaltungs-ÖPP in Deutschland vergeben.
Leistungen

  • Berechnung des Public Sector Comparators (PSC)
  • Technische Beratung
  • Erstellung der technischen Vergabeunterlagen
  • Begleitung des Vergabeverfahrens
Consulting

PPP Verfügbarkeitsmodell OU Zwettl, Österreich

Auftraggeber: Swietelsky Baugesellschaft m.b.H.
Leistungszeitraum: 2013 - 2015
Beschreibung: Neubau der Ortsumfahrung Zwettl
Leistungen

  • Technische Angebotsberatung des Gewinnerkonsortiums
Consulting

Novellierung ZTV Funktion

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2017
Beschreibung: Die ZTV Funktion sind die technische Basis für PPP Projekte und Funktionsbauverträge. Die Schadenskataloge und Eingriffswerte wurden neu strukturiert und aktualisiert 
Leistungen

  • Strukturierung 
  • Überarbeitung aller Gewerke hinsichtlich Schadensmerkmale und Eingriffswert
Consulting

Autobahnmeistereien - Überprüfung gem. RAM

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: In den nächsten beiden Jahren sind bei ~40 Autobahn- & Straßenmeisterein des Bundes Um-/Aus- oder Ersatzneubauten geplant
Leistungen

  • Überprüfung der Planung gem. RAM

Further Services