ARNDT IDC FORSCHUNG

Wir möchten Ihnen innovative und ganzheitliche Lösungen bieten und deshalb verfolgen wir Veränderungen und neueste Entwicklungen in der Forschung aufmerksam und bemühen uns, sie auch mitzugestalten und mitzutragen. Als Ingenieurbüro ist ARNDT IDC zwar keine Forschungseinrichtung, engagiert sich aber bei ausgewählten Forschungsprojekten in seinen Kompetenzbereichen mit Partnern aus dem universitären, öffentlichen und privaten Bereich. Wir wissen um die Bedeutung von Innovation und fördern den Fortschritt bei technischen Lösungen, Methoden, Arbeitsprozessen und Werkzeugen.

Wie die Forschung Verkehrsinfrastruktur beeinflusst

Durch unsere Tätigkeiten im Bereich der automatisierten und vernetzten Mobilität wissen wir, dass die Transformation der Mobilität und des Verkehrs sehr rasant fortschreitet. Auf den ersten Blick mag Verkehrsinfrastruktur nicht als vordringlichstes Thema erscheinen, wird aber sehr wohl stark betroffen sein.

Da Infrastrukturinvestitionen oft auf Jahrzehnte geplant werden und auch die Umsetzung lange dauern kann, müssen wir schon heute den Blick auf die Auswirkungen der fortschreitenden Mobilitätsentwicklungen durch Vernetzung und Automatisierung richten.

ARNDT IDC kann mit vielen Leistungen dazu beitragen, die richtigen Weichen für Anpassungen an Infrastrukturstandards, Planung, Bau und Betrieb zu stellen. Als Spezialist*innen für Verkehrsinfrastruktur sind wir tagtäglich in der Praxis bei den neuesten Entwicklungen dabei und somit optimal auf die Transformation und ihre Auswirkungen auf Verkehrsinfrastruktur, deren Herstellung, Nutzung, Betrieb und Erhaltung vorbereitet. Dieser Vorteil ermöglicht umfangreiche Beratungs- und Dienstleistungen, welche sich stets am aktuellsten Stand der Forschung orientieren.

DIESE LEISTUNG ERBRINGEN WIR IN FOLGENDEN KOMPETENZBEREICHEN

Mobilitaet
Verkehrstechnik
Ingenieurbauwerke
PPPOEPP
Verkehrsinfrastruktur
BetriebErhaltung