Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass sie Spezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammenbringen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen – dies trifft gerade auch auf Infrastrukturprojekte zu. Durch die umfassenden Kompetenzen in verschiedenen Infrastruktur-Bereichen und der langjährigen Projektmanagement-Erfahrung mit interdisziplinären Großprojekten ist ARNDT IDC der ideale Partner für komplexe Infrastrukturprojekte. Ganz nach dem Motto „Einfach. Besser. Aus einer Hand“ bündeln wir unsere Kompetenzen in einem umfassenden Projektmanagement-Leistungsangebot, um Ihnen die optimale Unterstützung zu bieten. Die Qualität der Betreuung geht bei ARNDT IDC weit über simple Beratung oder reine Planung hinaus. Wenn gewünscht, übernehmen wir auch für Sie das Ruder und damit die Projektsteuerung um aktiv den Erfolg Ihres Projektes sicherzustellen.

Wie ARNDT IDC sich im Projektmanagement auf Ihre Anforderungen einstellt

Je nach Ihren Bedürfnissen können wir einzelne Teilbereiche Ihres Projektes steuern oder die Steuerung gesamtheitlich übernehmen. ARNDT IDC ist dabei Ihr erweiterter Arm übernimmt auch Bauherrenfunktionen. Unsere erfahrenen Projektmanager werden für die Dauer des Projektes Teil Ihres Teams – je nach Ihren Anforderungen direkt vor Ort oder auch remote von unseren Standorten aus.

ARNDT IDC verfolgt stets einen ganzheitlichen Ansatz. Denn gerade für die erfolgreiche Abwicklung von Infrastrukturprojekten ist mehr erforderlich, als nur auf die Einhaltung von Kosten- und Terminvorgaben zu achten. Essenziell ist auch die Steuerung und Zusammenführung der technischen, rechtlichen und kaufmännischen Aspekte des Projektes, selbstverständlich unter Berücksichtigung der jeweiligen Bedingungen.

Wie ARNDT IDC Ihr Projekt von Anfang bis Ende begleiten Kann

Wir bieten für Sie Projektmanagement und -steuerung in allen Phasen Ihrer Projekte. Angefangen bei der Erstellung von Studien und der Definition der Projektziele während der Projektentwicklung bis hin zum geordneten Projektabschluss.

Dabei übernehmen wir alle Aufgaben des klassischen Projektmanagements und/oder der Projektsteuerung, etwa in folgenden Bereichen:

  • Projektentwicklung
  • Angebotsmanagement bei komplexen Ausschreibungen (PPP/ÖPP, Projektfinanzierungen, Design-Built, etc.)
  • Genehmigungsmanagement
  • Planungskoordination
  • Schnittstellenmanagement und Projektsteuerung während der Ausführung
  • Inbetriebnahmemanagement

Die folgenden Leistungen können dabei von ARNDT IDC sowohl auf Seiten der öffentlichen Auftraggeber als auch der Bauwirtschaft übernommen werden:

  • Projektleitung (zB Wahrnehmung von Bauherrenpflichten von Projektstart bis Betriebsübergang)
  • Projektsteuerung
    • Projektorganisation und Prozessmanagement
    • Terminmanagement (Projektpläne, Maßnahmenlisten, Meilenstein- und Terminplanung)
    • Kostenmanagement & Projektcontrolling
  • Vertragsmanagement
  • Nachtragsmanagement – Technische Bewertung und Unterstützung bei der Bearbeitung von Claims und Änderungsanträgen
  • Unterstützung des Risikomanagements und Qualitätssicherung
  • Schnittstellenmanagement und Koordination der interdisziplinären Fachbereiche

Diese Leistung erbringen wir in folgenden Kompetenzbereichen

Projektmanagement

Feste Fehmarnbeltquerung, Deutschland - Dänemark

Auftraggeber: Femern A/S
Leistungszeitraum: 2013 - 2017
Beschreibung: Der geplante rund 17km lange Tunnel unter der Ostsee wird Deutschland und Dänemark über eine neue Strecke verbinden
Leistungen

  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Koordination ESPOO-Verfahren
  • Einwendungsmanagement
  • Dokumentenmanagement
Projektmanagement

ÖPP BAB A 7 Hamburg - Bordesholm

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung:6-streifiger Ausbau der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen:

  • Projektmanagement zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
  • Prozesssteuerung zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
Projektmanagement

Verlegung Bahnhof Hamburg-Altona

Auftraggeber: DB Netz AG
Leistungszeitraum: 2015
Beschreibung: Der Kopfbahnhof Hamburg-Altona entspricht nicht mehr den heutigen verkehrlichen Anforderungen und soll für den Fern- und Nahverkehr an den Standort Diebsteich verlegt werden
Leistungen

  • Koordination des Planfeststellungsverfahren
  • Projektmanagement während der Vorbereitung des Planfeststellungsverfahrens
Projektmanagement

Offshore Windpark „Bligh Bank II“

Auftraggeber: Bilfinger Marine & Offshore Systems GmbH
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Errichtung von 50 Windturbinen in der Nordsee rund 45 Kilometer von der Küste Belgiens
Leistungen

  • Terminplanung
Projektmanagement

380-kV-Höchstspannungs-freileitung

Auftraggeber: TenneT TSO GmbH
Leistungszeitraum: 2013 - 2014
Beschreibung: Errichtung der Mittelachse von Audorf bis Kassø in Schleswig-Holstein
Leistungen

  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Koordination ESPOO-Verfahren
  • Planfeststellungsverfahren
  • Terminplanung
Projektmanagement

Fluggastterminal BER

Auftraggeber: Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH
Leistungszeitraum: 2015 - 2017
Beschreibung: Bau des Fluggastterminals und Geschäftsladenbau im Zuge des Neubau des Flughafens Berlin
Leistungen

  • Unterstützung des Generalplaners bei der Koordination des Geschäftsladenbau
  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Mieterkoordination
Projektmanagement

Feste Fehmarnbeltquerung, Deutschland - Dänemark

Auftraggeber: Femern A/S
Leistungszeitraum: 2013 - 2017
Beschreibung: Der geplante rund 17km lange Tunnel unter der Ostsee wird Deutschland und Dänemark über eine neue Strecke verbinden
Leistungen

  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Koordination ESPOO-Verfahren
  • Einwendungsmanagement
  • Dokumentenmanagement
Projektmanagement

ÖPP BAB A 7 Hamburg - Bordesholm

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung:6-streifiger Ausbau der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen:

  • Projektmanagement zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
  • Prozesssteuerung zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
Projektmanagement

Verlegung Bahnhof Hamburg-Altona

Auftraggeber: DB Netz AG
Leistungszeitraum: 2015
Beschreibung: Der Kopfbahnhof Hamburg-Altona entspricht nicht mehr den heutigen verkehrlichen Anforderungen und soll für den Fern- und Nahverkehr an den Standort Diebsteich verlegt werden
Leistungen

  • Koordination des Planfeststellungsverfahren
  • Projektmanagement während der Vorbereitung des Planfeststellungsverfahrens
Projektmanagement

Offshore Windpark „Bligh Bank II“

Auftraggeber: Bilfinger Marine & Offshore Systems GmbH
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Errichtung von 50 Windturbinen in der Nordsee rund 45 Kilometer von der Küste Belgiens
Leistungen

  • Terminplanung
Projektmanagement

380-kV-Höchstspannungs-freileitung

Auftraggeber: TenneT TSO GmbH
Leistungszeitraum: 2013 - 2014
Beschreibung: Errichtung der Mittelachse von Audorf bis Kassø in Schleswig-Holstein
Leistungen

  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Koordination ESPOO-Verfahren
  • Planfeststellungsverfahren
  • Terminplanung
Projektmanagement

Fluggastterminal BER

Auftraggeber: Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH
Leistungszeitraum: 2015 - 2017
Beschreibung: Bau des Fluggastterminals und Geschäftsladenbau im Zuge des Neubau des Flughafens Berlin
Leistungen

  • Unterstützung des Generalplaners bei der Koordination des Geschäftsladenbau
  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Mieterkoordination

Weitere Leistungen