Die Qualität von Verkehrsinfrastruktur ist für den Erfolg eines Standortes entscheidend. Nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht, denn gute Verkehrsinfrastruktur beeinflusst auch die Lebensqualität nachhaltig. Gerade deshalb sind Verkehrsinfrastruktur und dabei insbesondere Straßenverkehrsanlagen von Beginn im Fokus von ARNDT IDC. Wir verfolgen dabei stets einen ganzheitlichen Ansatz, indem wir den gesamten Lebenszyklus abdecken – von Entwicklung, Planung, Genehmigung, Finanzierung und Bau bis hin zu Betrieb und Erhaltung. Dazu zählt natürlich auch die effiziente Sanierung vorhandener Infrastruktur.

ARNDT IDC unterstützt Sie bei Planung und Bau der benötigten Verkehrsinfrastruktur inklusive der Ver- und Entsorgung aller Medienträger und Sparten. Unser klares Ziel dabei: die Langlebigkeit des Projektergebnisses sicherzustellen, um für Sie ein Optimum Ihrer Investition finanziell wie zeitlich herauszuholen. Ein gut abgeschlossenes Verkehrsinfrastrukturprojekt kann der Schlüssel zu einer nachhaltigen Standortbelebung sein. Wir können dazu beitragen, dass diese realisiert wird.

ARNDT IDC – Die Spezialisten für Verkehrsinfrastruktur

Um die Bedürfnisse aller Verkehrsteilnehmer zu berücksichtigen, planen wir Ihr Projekt zukunftsweisend und beraten Sie auch dahingehend. Denn eine nachhaltig optimierte und umweltverträgliche Verkehrsinfrastruktur stellt sicher, dass die steigenden Anforderungen an Mobilität, Transport und Information für alle Beteiligten erfüllt werden. Ein sorgfältiger Blick auf die nötigen Details schon zu Beginn des Projekts stellt langfristig den Erfolg einer Verkehrsinfrastruktur sicher. Durch eine Vielzahl von bereits erfolgreich realisierten Projekten bringen unsere erfahrenen Mitarbeiter ihr fundiertes Wissen auch in Ihr Verkehrsinfrastruktur-Projekt ein.

Bei diesen Verkehrsinfrastruktur-Projekten kann ARNDT IDC unterstützen…

Welche Straße es auch sein soll, wir decken vom Fernverkehr bis zu innerstädtischen Verkehrsanlagen ab, was Sie benötigen – egal ob Neubau, Erhaltung oder Instandsetzung. Je nach Vergabeform unterstützen wir Sie bei PPP/ÖPP-Projekten und Funktionsbauverträgen genauso wie bei konventionell finanzierten Maßnahmen.

…und folgende Anlagen abdecken

  • Straßenverkehrsanlagen
    • Autobahnen, Bundesstraßen, Landesstraßen, Kreisstraßen, Stadtstraßen,
    • Betriebsflächen, Parkräume, Freiflächen, Radverkehrsanlagen, Gehwege
    • Steinstraßenbau, Asphaltbau, Betonstraßenbau
    • Straßenausstattung und Fahrzeugrückhaltesysteme
    • Straßenentwässerung
    • Straßenbeleuchtung
    • Kabeltrassen
  • Wasserverkehrswege
    • Liegeplätze, Steuerung von Engpässen / Durchstichen
    • naturnaher Wasserbau, Fischaufstiegsanlagen, Auslaufbauwerke, Einlaufbauwerke,
    • Durchlässe, Uferbefestigungen und –gestaltung
  • Stadtplanung
    • konzeptionelle Gestaltung von Straßenräumen, Plätzen und Wohngebieten
  • Spezialtiefbau
    • Rohrvortriebsbaugruben aller Art mit und ohne Schleusen
    • Absenkschächte
    • Spundwandbaugruben, HDI-Wände
  • Kanalbau
    • Neubau und Sanierung für Freispiegelsysteme für Regenwassertransport und
    • Regenwasserbewirtschaftung sowie Oberflächenentwässerung
    • Neubau und Sanierung für Freispiegelsysteme für den Schmutzwassertransport
    • Bemessung und Konstruktion aller Schachtbauwerke, Schachtkammern, Abschlagbauwerke, Bewirtschaftungsbauwerke wie Sandfänge und Stauräume sowie Drosseleinrichtungen
    • Rigolen- und Füllkörpersysteme
  • Druckleitungsbau
    • Trinkwasser-Versorgungssysteme (Transport und Verteilung),
    • Neubau und Verdichtung von kompletten Netzen einschließlich aller Knoten
    • Abwasserdruckleitungssysteme,
  • Erdbau
    • Landschaftsbau, Bodenverbesserungen, Bodenrecycling, Geländemodellierung,
    • Bodenstabilisierung, Bodenkonsolidierungsverfahren, Dammstabilisierung,
    • Hangstabilisierung

In diesem Kompetenzbereich bieten wir folgende Leistungen an

Forschung

MANTRA - Making full use of Automation for National Transport and Road Authorities

Auftraggeber: CEDR (Conference of European Directors of Roads)
Leistungszeitraum: 2018 - 2020
Beschreibung: Impact Assessment von automatisierten & vernetzten Fahrzeugen auf die Kerngeschäftsprozesse von europäischen Straßenbetreibern
Leistungen

  • Arbeitsgruppenleitung: Auswirkungen auf Infrastruktur
  • Wirkungsanalyse - Betrieb und Erhaltung 
  • Chancen und Risiken Prozesse
  • Workshops
Beratung

ÖPP Verfügbarkeits-modell B247 Kallmerode

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung: Neubau der Orstumfahrung Kallmerode als erstes Bundesstraßen ÖPP in Thüringen
Leistungen

  • Technische Beratung
  • Erstellung der technischen Vergabeunterlagen
  • Begleitung des Vergabeverfahrens
Planung

ÖPP BAB A 7 AD Salzgitter - AS Göttingen

Auftraggeber: NLStBV GB Verden
Leistungszeitraum: 2015
Beschreibung: 6- streifiger Ausbau der BAB A 7 Salzgitter – Göttingen, PFA 5
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
  • Erstellung Verkehrskonzept
  • Wirtschaftlichkeitsvergleich der unterschiedlichen Varianten
Beratung

Novellierung ZTV Funktion

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2017
Beschreibung: Die ZTV Funktion sind die technische Basis für PPP Projekte und Funktionsbauverträge. Die Schadenskataloge und Eingriffswerte wurden neu strukturiert und aktualisiert 
Leistungen

  • Strukturierung 
  • Überarbeitung aller Gewerke hinsichtlich Schadensmerkmale und Eingriffswert
Projektmanagement

ÖPP BAB A 7 Hamburg - Bordesholm

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung:6-streifiger Ausbau der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen:

  • Projektmanagement zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
  • Prozesssteuerung zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
Beratung

PPP Verfügbarkeitsmodell OU Zwettl, Österreich

Auftraggeber: Swietelsky Baugesellschaft m.b.H.
Leistungszeitraum: 2013 - 2015
Beschreibung: Neubau der Ortsumfahrung Zwettl
Leistungen

  • Technische Angebotsberatung des Gewinnerkonsortiums
Projektmanagement

Verlegung Bahnhof Hamburg-Altona

Auftraggeber: DB Netz AG
Leistungszeitraum: 2015
Beschreibung: Der Kopfbahnhof Hamburg-Altona entspricht nicht mehr den heutigen verkehrlichen Anforderungen und soll für den Fern- und Nahverkehr an den Standort Diebsteich verlegt werden
Leistungen

  • Koordination des Planfeststellungsverfahren
  • Projektmanagement während der Vorbereitung des Planfeststellungsverfahrens
Beratung

ÖPP BAB A4 AS Gotha bis AS Bucha

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: 58,7 km 6-streifige Bestandsstrecke der Bundesautobahn BAB A4 werden als erstes Erhaltungs-ÖPP in Deutschland vergeben.
Leistungen

  • Berechnung des Public Sector Comparators (PSC)
  • Technische Beratung
  • Erstellung der technischen Vergabeunterlagen
  • Begleitung des Vergabeverfahrens
Beratung

Flughafen Krakow

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Krakow
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
  • Variantenuntersuchung
Beratung

Flughafen Zagreb

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Zagreb in Form eines PPP Projektes
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
Bauüberwachung

Erhaltungsmaßnahme L 75

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr – Niederlassung Itzehoe
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erhaltungsmaßnahme auf der L 75 von der L 113 bis zur B 4
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 8, Bauüberwachung
Planung

Erhaltungsmaßnahme L 75

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr – Niederlassung Itzehoe
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erhaltungsmaßnahme auf der L 75 von der L 113 bis zur B 4
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

Grunderneuerung BAB A7

Auftraggeber: NLStBV Verden
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Überprüfung und Überplanung der Entwässerungsanlagen im Zuge der Grunderneuerung BAB A7 von km 106+200 bis 124+500 und km 136+000 bis 156+700
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
Planung

Barock trifft Moderne

Auftraggeber: Stadt Saarbrücken
Leistungszeitraum: 2015 - 2017
Beschreibung: Stadtplanungsprojekt zur Neugestaltung im Bereich Eisenbahnstraße des Stadtteil Alt‐Saarbrücken
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Bauüberwachung

Deckenerneuerung K10

Auftraggeber: Kreis Pinneberg
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Deckenerneuerung K10 im Abschnitt 50 bei Bevern Hemdingen
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 8, Bauüberwachung
Planung

Deckenerneuerung K10

Auftraggeber: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pflaz
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Deckenerneuerung K10 im Abschnitt 50 bei Bevern Hemdingen
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 4, Genehmigungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

B 270

Auftraggeber: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pflaz
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Deckeninstandsetzung und Knoten K 43
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

L 182 Fluhafen Hahn

Auftraggeber: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pflaz
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Mittelfristkonzept und Umgestaltung der Knotenpunkte L 193 / L 194 entlang der L 182 bei Flughafen Hahn
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

Grunewaldstraße

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Wandsbek
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: Planung für die erstmalige endgültige Herstellung der Grunewaldstraße inklusive der Objektplanung für eine Buswendeanlage
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 4, Genehmigungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Bauüberwachung

B 404 Fahrbahninstandsetzung

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Fahrbahninstandsetzung zwischen Kiel und Klein Barkau auf der B 404
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 8, Bauüberwachung
Planung

Radverkehr Haldesdorfer Straße

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Wandsbek
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: FHH Maßnahme zur Förderung des Radverkehres Haldesdorfer Straße
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Beratung

Veloroute 12, Bereich Michelwiese

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erweiterung der bisher rund 5 Kilometer langen Radstrecke entlang der touristischen Highlights Hamburgs
Leistungen

  • Machbarkeitsstudie
Planung

Frohmestraße

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Umbau der Frohmestraße im Zuge des 6-streifigen Ausbaus der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins, 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen

  • Ausführungsplanung
  • Andere Ingenieur- und Planungsleistungen
Bauüberwachung

Erneuerung des Helmsweges

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung: Erneuerung und endgültige Herstellung des Helmsweges
Leistungen

  • Bauüberwachung
Planung

ÖPP BAB A 7 Hamburg - Bordesholm

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: 6-streifiger Ausbau der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen

  • Konzepte
  • Bestandsplanungskoordination
Projektmanagement

Fluggastterminal BER

Auftraggeber: Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH
Leistungszeitraum: 2015 - 2017
Beschreibung: Bau des Fluggastterminals und Geschäftsladenbau im Zuge des Neubau des Flughafens Berlin
Leistungen

  • Unterstützung des Generalplaners bei der Koordination des Geschäftsladenbau
  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Mieterkoordination
Bauüberwachung

Erneuerung des Helmsweges

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung: Erneuerung und endgültige Herstellung des Helmsweges
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Forschung

MANTRA - Making full use of Automation for National Transport and Road Authorities

Auftraggeber: CEDR (Conference of European Directors of Roads)
Leistungszeitraum: 2018 - 2020
Beschreibung: Impact Assessment von automatisierten & vernetzten Fahrzeugen auf die Kerngeschäftsprozesse von europäischen Straßenbetreibern
Leistungen

  • Arbeitsgruppenleitung: Auswirkungen auf Infrastruktur
  • Wirkungsanalyse - Betrieb und Erhaltung 
  • Chancen und Risiken Prozesse
  • Workshops
Beratung

ÖPP Verfügbarkeits-modell B247 Kallmerode

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung: Neubau der Orstumfahrung Kallmerode als erstes Bundesstraßen ÖPP in Thüringen
Leistungen

  • Technische Beratung
  • Erstellung der technischen Vergabeunterlagen
  • Begleitung des Vergabeverfahrens
Planung

ÖPP BAB A 7 AD Salzgitter - AS Göttingen

Auftraggeber: NLStBV GB Verden
Leistungszeitraum: 2015
Beschreibung: 6- streifiger Ausbau der BAB A 7 Salzgitter – Göttingen, PFA 5
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
  • Erstellung Verkehrskonzept
  • Wirtschaftlichkeitsvergleich der unterschiedlichen Varianten
Beratung

Novellierung ZTV Funktion

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2017
Beschreibung: Die ZTV Funktion sind die technische Basis für PPP Projekte und Funktionsbauverträge. Die Schadenskataloge und Eingriffswerte wurden neu strukturiert und aktualisiert 
Leistungen

  • Strukturierung 
  • Überarbeitung aller Gewerke hinsichtlich Schadensmerkmale und Eingriffswert
Projektmanagement

ÖPP BAB A 7 Hamburg - Bordesholm

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung:6-streifiger Ausbau der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen:

  • Projektmanagement zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
  • Prozesssteuerung zur Inbetriebnahme des Schnelsentunnels
Beratung

PPP Verfügbarkeitsmodell OU Zwettl, Österreich

Auftraggeber: Swietelsky Baugesellschaft m.b.H.
Leistungszeitraum: 2013 - 2015
Beschreibung: Neubau der Ortsumfahrung Zwettl
Leistungen

  • Technische Angebotsberatung des Gewinnerkonsortiums
Projektmanagement

Verlegung Bahnhof Hamburg-Altona

Auftraggeber: DB Netz AG
Leistungszeitraum: 2015
Beschreibung: Der Kopfbahnhof Hamburg-Altona entspricht nicht mehr den heutigen verkehrlichen Anforderungen und soll für den Fern- und Nahverkehr an den Standort Diebsteich verlegt werden
Leistungen

  • Koordination des Planfeststellungsverfahren
  • Projektmanagement während der Vorbereitung des Planfeststellungsverfahrens
Beratung

ÖPP BAB A4 AS Gotha bis AS Bucha

Auftraggeber: DEGES GmbH
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: 58,7 km 6-streifige Bestandsstrecke der Bundesautobahn BAB A4 werden als erstes Erhaltungs-ÖPP in Deutschland vergeben.
Leistungen

  • Berechnung des Public Sector Comparators (PSC)
  • Technische Beratung
  • Erstellung der technischen Vergabeunterlagen
  • Begleitung des Vergabeverfahrens
Beratung

Flughafen Krakow

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Krakow
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
  • Variantenuntersuchung
Beratung

Flughafen Zagreb

Auftraggeber: Erste Bank Wien
Leistungszeitraum: 2012
Beschreibung: Beratung im Vergabeprozess für die Privatisierung des Flughafen Zagreb in Form eines PPP Projektes
Leistungen

  • Projektsteuerung
  • Förderantrag EIB
Bauüberwachung

Erhaltungsmaßnahme L 75

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr – Niederlassung Itzehoe
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erhaltungsmaßnahme auf der L 75 von der L 113 bis zur B 4
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 8, Bauüberwachung
Planung

Erhaltungsmaßnahme L 75

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr – Niederlassung Itzehoe
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erhaltungsmaßnahme auf der L 75 von der L 113 bis zur B 4
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

Grunderneuerung BAB A7

Auftraggeber: NLStBV Verden
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Überprüfung und Überplanung der Entwässerungsanlagen im Zuge der Grunderneuerung BAB A7 von km 106+200 bis 124+500 und km 136+000 bis 156+700
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
Planung

Barock trifft Moderne

Auftraggeber: Stadt Saarbrücken
Leistungszeitraum: 2015 - 2017
Beschreibung: Stadtplanungsprojekt zur Neugestaltung im Bereich Eisenbahnstraße des Stadtteil Alt‐Saarbrücken
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Bauüberwachung

Deckenerneuerung K10

Auftraggeber: Kreis Pinneberg
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Deckenerneuerung K10 im Abschnitt 50 bei Bevern Hemdingen
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 8, Bauüberwachung
Planung

Deckenerneuerung K10

Auftraggeber: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pflaz
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Deckenerneuerung K10 im Abschnitt 50 bei Bevern Hemdingen
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 4, Genehmigungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

B 270

Auftraggeber: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pflaz
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Deckeninstandsetzung und Knoten K 43
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

L 182 Fluhafen Hahn

Auftraggeber: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pflaz
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Mittelfristkonzept und Umgestaltung der Knotenpunkte L 193 / L 194 entlang der L 182 bei Flughafen Hahn
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Planung

Grunewaldstraße

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Wandsbek
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: Planung für die erstmalige endgültige Herstellung der Grunewaldstraße inklusive der Objektplanung für eine Buswendeanlage
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 4, Genehmigungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Bauüberwachung

B 404 Fahrbahninstandsetzung

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Leistungszeitraum: 2016
Beschreibung: Fahrbahninstandsetzung zwischen Kiel und Klein Barkau auf der B 404
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 8, Bauüberwachung
Planung

Radverkehr Haldesdorfer Straße

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Wandsbek
Leistungszeitraum: 2016 - laufend
Beschreibung: FHH Maßnahme zur Förderung des Radverkehres Haldesdorfer Straße
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe
Beratung

Veloroute 12, Bereich Michelwiese

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Erweiterung der bisher rund 5 Kilometer langen Radstrecke entlang der touristischen Highlights Hamburgs
Leistungen

  • Machbarkeitsstudie
Planung

Frohmestraße

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: Umbau der Frohmestraße im Zuge des 6-streifigen Ausbaus der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins, 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen

  • Ausführungsplanung
  • Andere Ingenieur- und Planungsleistungen
Bauüberwachung

Erneuerung des Helmsweges

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung: Erneuerung und endgültige Herstellung des Helmsweges
Leistungen

  • Bauüberwachung
Planung

ÖPP BAB A 7 Hamburg - Bordesholm

Auftraggeber: ARGE A 7 Hamburg - Bordesholm
Leistungszeitraum: 2018 - laufend
Beschreibung: 6-streifiger Ausbau der wichtigsten Nord-Süd Achse Schleswig Holsteins 65 km zwischen Hamburg und Bordesholm
Leistungen

  • Konzepte
  • Bestandsplanungskoordination
Projektmanagement

Fluggastterminal BER

Auftraggeber: Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH
Leistungszeitraum: 2015 - 2017
Beschreibung: Bau des Fluggastterminals und Geschäftsladenbau im Zuge des Neubau des Flughafens Berlin
Leistungen

  • Unterstützung des Generalplaners bei der Koordination des Geschäftsladenbau
  • Projektmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Mieterkoordination
Bauüberwachung

Erneuerung des Helmsweges

Auftraggeber: Freie und Hansestadt Hamburg
Leistungszeitraum: 2017 - laufend
Beschreibung: Erneuerung und endgültige Herstellung des Helmsweges
Leistungen

  • HOAI Leistungsphase 1, Grundlagenermittlung
  • HOAI Leistungsphase 2, Vorplanung
  • HOAI Leistungsphase 3, Entwurfsplanung
  • HOAI Leistungsphase 5, Ausführungsplanung
  • HOAI Leistungsphase 6, Vorbereitung Vergabe

Weitere Kompetenzen